Eigentlich wollte ich, aber dann

⇒um das letzte Thema und dessen Fortsetzung zu überspringen, hüpfe ich einfach in ein anderes, oder andere… (themenpotpourri, quasi) Mit der Psychiatriereform (Enthospitalisierung, etc) kam einiges an Änderungen, in Deutschland wie in Österreich usw, alles wurde besser. Psychiater_innen, eventuell kann man sich den weiterlesen

Kehrseiten und deren Fragen I

  Die Perversion ist das Negativ der Neurose. Oder ist die Neurose das Negativ der Perversion? Kommt es auf dasselbe heraus? Ist die Perversion die Kehrseite der Neurose, oder die Neurose die Kehrseite der Perversion? Die Neurotiker verdrängen, die Perversen führen das weiterlesen

Graph und Projektion

Man kennt sie, all die ‚Zeichnungen‘ von Lacan. Sie sollen etwas darstellen. Was stellen sie dar, was ist das überhaupt? Vielleicht sind sie weniger „Schrift“*, vielmehr sind sie Projektionen, im Sinne von Land und Landkarte. Also vielmehr im mathematischen Sinne, ist jede weiterlesen

imaschinaire

Die Wissenschaften arbeiten auf Basis von Kompromissen, in denen man aus der (im Eigentlichen irreduziblen) Wirklichkeit dennoch einen Blickwinkel wählen muss[?], ein vermeintlicher Moment oder bestimmte Ausschnitte, die behandelt, betrachtet, analysiert, operationalisiert, ..  werden/werden können (stellt sich diese Frage?). Das kann eine Methode weiterlesen