n.ich.t [KörperGeister II]

Fiktive Welten, Monotono-Theismus „In der Vorstellungswelt des Christentum kommt nichts vor, was die Wirklichkeit auch nur anrührte“ [UaW, 39]. Statt Christentum könnte man auch eine Leerstelle lassen, einiges an Begriffen passt hier hin. „Der ‚Christ‘, das, was seit zwei Jahrtausenden Christ heißt, ist weiterlesen