Le Bergson(isme)

  Ein wirklich cooles (leider durchaus kostspieliges) Buch, ein richtiges Werkstück über Bergson. „Aversionen und Attraktionen“, im französischen soziologischen Denken, über den schlecht verstandenen Bergson (=Anti-Bergsonismus) und den recht verstandenen Bergson, über die differenzierede Aktualisierung von Gesellschaften und somit auch ein wundervolles weiterlesen

Gedanken über Pflanzen

„Die Intelligenz der Pflanzen“ ist ein, manche würden sagen, populärwissenschaftliches Buch, andere würden sagen, gar kein wissenschaftliches Buch, ich würde sagen, es ist ein interessantes und schönes Buch, das neben Tatsachen auch Ideen, interessante Gedanken und somit einige Perspektivenwechsel anbietet. Zunächst wird weiterlesen